Jetzt bestellen

Thunderchild - Mit Wein südafrikanischen Waisenkindern helfen

01.10.2018

Heute machen wir uns stark für einen besonderen Wein. Ein Rotwein aus Südafrika, vinifiziert vom genialen Winemaker Abrie Bruwer von Springfield Estate, aus den Sorten Cabernet Franc, Merlot und Cabernet Sauvignon. Ein Wein der deutlich mehr schmeckt als er kostet, und dessen kompletter Erlös dem Waisenhaus in Roberston, Südafrika, zugute kommt. Mit diesem Wein helfen Sie den Waisenkindern in Robertson –Südafrika!

Im Jahre 1918 wurde in Robertson (Südafrika) von der Dorfgemeinschaft ein Kinderhaus namens DIE HERBERG – KINDERHUIS gegründet. Viele Kinder hatten in Folge einer Grippe-Epidemie ihre Eltern verloren. Die Bürger Robertsons wollten helfen und spendeten mehrere Hektar Farmland mit Obstbäumen, die dem Waisenhaus ein ausreichendes Einkommen sichern sollten. Jedoch musste im Laufe der Jahrzehnte zur Existenzsicherung immer mal wieder ein Stück Land verkauft werden.

Im Jahre 2003 waren es nur noch wenige Hektar Land, bepflanzt mit Aprikosenbäumen, die keinen profitablen Ertrag mehr erbrachten. Da die Winzer um Robertson große Erfolge feierten, beschlossen sie, in einer gemeinsamen Anstrengung das Land mit Reben zu bepflanzen und  zu bewirtschaften. Sie stellten  Rebmaterial und Arbeitszeit, ihre Maschinen  und Erfahrung kostenlos zur Verfügung. 2008 wurde die erste Lese für einen Qualitätsrotwein geerntet. Der berühmteste Winzer Robertsons – Abrie Bruwer von Springfield Estate – vinifizierte aus den Sorten Cabernet Franc, Merlot und Cabernet Sauvignon den Qualitätsrotwein THUNDERCHILD.

Abrie bat uns um Unterstützung bei der Vermarktung dieses besonderen Weines. Seiner Bitte kamen wir gerne nach. Alle Beteiligten verzichten auf einen Gewinn: Die Farmer und Winzer arbeiten kostenlos und auch wir von VIF verzichten auf unsere übliche Marge. So fließt dem Waisenhaus von Robertson ein Betrag von ca. 5 € pro verkaufter Flasche zu.

Weinliebhaber profitieren doppelt: Sie unterstützen mit dem Kauf die Ausbildung der Waisenkinder in Robertson bis zu deren 18. Lebensjahr und erhalten zusätzlich einen Wein mit einem sensationellen Preis-/Genussverhältnis. Genuss für einen caritativen Zweck!

Waisenkinder Kinderhuis Die Herberg

Kinder im Waisenaus "Die Herberg Kinderhuis" in Robertson

 

Neugierig geworden? Dann wollen Sie sicher wissen, wie der Wein schmeckt:

Im Glas zeigt sich eine tiefdunkle, fast schwarze undurchdringliche Farbe. Beim Schnuppern entdecken wir eine üppige, dunkelbeerige Frucht, zuerst Brombeere, etwas Heidelbeeren, teerige Noten, ein Hauch Lakritze, und dahinter intensive Kräuterwürze, Rosmarin, Lorbeer und Wacholder. Etwas Speck, gebratener Bacon. Am Gaumen dann wiederum viel reife Brombeeren, saftig, mit schöner Dichte, elegante Säurestruktur, mit noch etwas festen, präsenten, leicht kerniigen Gerbstoffen, die sich mit zunehmender Reife glätten sollten. Angenehmer Trinkfluss, mit rauchigen Noten im langen, von Frucht und Kräuternoten geprägten Finale. Kein Mainstream Wein, sondern einer mit Ecken und Kanten, Charakter und Persönlichkeit. Trinken Sie ihn zum kurz gebratenen Steak, zu Wildgerichten mit intensiver Sauce oder zur Lammkeule.

Mehr Infos zu dem Projekt Thunderchild und dem Wein sowie zu dem Waisenhaus zeigt unser Video zum Wein des Monats:

« zurück
© Developed by CommerceLab
?>