Der FEINSCHMECKER begeistert sich für Luxemburger Weine

27.03.2014

In seiner April-Ausgabe singt der FEINSCHMECKER unter dem Titel "Steil nach oben" das Loblied auf die Entwicklung im Weinbau Luxemburgs. Das Überraschende dabei ist, dass alle Bilder und Reportagen über die von uns gelisteten Winzer sind. Doch mehr als das: Eine Bewertung der Winzer Luxemburgs bringt zutage, dass die bei VIF gelisteten Erzeuger die Speerspitze des Luxemburger Weinbaus sind.

Der Autor Ulrich Sautter hatte sich im Herbst letzten Jahres ein Bild vor Ort gemacht und die Region bereist. Besonders beeindruckt war er von den Qualitäten und der Philosophie unseres Spitzen-Erzeugers Domaine Alice Hartmann. Die Faszination der Hartmann'schen Rieslinge kann er kaum verbergen. "Les Terrasses aus dem Koeppchen vereint Kern und Reichtum. Man ahnt welche Wohltat die gespeicherte Wärme der Steinmauern für die reifenden Trauben gewesen sein muss. Der Wein stammt überdies von den ältesten Reben des Betriebs, Pflanzjahr 1937".

Voll des Lobes ist der Autor auch für den Koeppchen-Riesling "Sélectionné avec amour par Léa Linster". "Luxemburgs berühmteste Köchin war an seiner Komposition beteiligt - herausgekommen ist ein reiffruchtig nach Aprikose duftender, in seiner Anlage Genussfreude ausstrahlender Wein." So bekommt Pierre Wesner für seine Domaine Alice Hartmann in Wormeldange die höchste Bewertung aller Luxemburger Winzer mit 4 von 5 möglichen F's (die auch nur wenige deutsche Spitzenwinzer erhalten).

Auch Ben und Max Duhr von der traditionsreichen Domaine Aly Duhr in Ahn werden mit Lob überhäuft. "Die beiden jungen Männer stellen eine makellose Reihe von Weißweinen vor: stoffigen Riesling....fruchtigen Grauburgunder..." und Sautter vergibt 3 F's.

Crémant boomt in Luxemburg seit Jahren und hat sich in der internationalen Weinwelt eine eigene Kategorie geschaffen. Stellvertretend für viele gute Crémant-Produzenten stellt Sautter die Caves Gales in Remich vor, deren Top-Crémant Heritage Brut auch eine entsprechende Empfehlung erhält.

Einen herzlichen Glückwunsch an alle unsere Luxemburger Winzer!

Hier gibt es den Artikel zum Anlesen: download pdf

« zurück
© Developed by CommerceLab
?>