Gut, Günstig, Gascogne:
Domaine Uby ist NEU bei VIF

23.04.2012

Die Gascogne im Südwesten Frankreichs ist eine der dynamischsten Regionen des Landes und hat sich in den letzten Jahren ein hervorragendes Renommee als Erzeuger attraktiver, frischer und besonders günstiger Weine erworben. Die Domaine Uby gilt als einer der besten Erzeuger der Region und ist NEU im Sortiment von VIF.

Seit 1920 betreibt die aus der Schweiz stammende Familie Morel Weinbau in der Gascogne. Im Jahre 1956 wurde die Domaine Uby gegründet, doch erst seit 2002 füllt man die Weine selbst ab und vermarktet sie mit großem Erfolg. Die Basis dafür ist in der nachhaltigen Bewirtschaftung der rund 150 Hektar Rebflächen zu finden. „Im Einklang mit der Natur“ lautet die Devise, denn die Qualität entsteht zu aller erst im Rebberg. Auf der Domaine selbst gibt es sogar ein Naturschutzgebiet, in dem die gefährdete Europäische Sumpfschildkröte frei lebt. Sie findet sich im Logo der Domaine wieder.

Francois Morel fährt eine klare Linie: Rigorose Ertragsbeschränkung um optimal ausgereiftes Lesegut zu ernten, moderne Vinifikation in temperaturgesteuerten Edelstahltanks um die Frucht möglichst präzise zum Ausdruck zu bringen, und auch die Ausstattung ist klar und übersichtlich: alle Weine tragen eine gut sichtbare Nummer im Etikett, so dass man sich die komplizierten Rebsortennamen nicht merken muss!

Überzeugen Sie sich vom herrlich unkomplizierten, delikaten Colombard-Ugni Blanc, vom saftig-frischen, attraktiven Chardonnay-Muscadell, vom leckeren Rosé aus Merlot und Syrah oder vom süffigen Rotwein aus Tannat und Merlot, der leicht gekühlt auch ein wunderbarer Sommer-Rotwein ist.

« zurück
© Developed by CommerceLab
?>