27. Juni Völklingen: Wein verstehen leicht gemacht (2): Riesling

01.03.2019

Wein verstehen leicht gemacht: Die Rebsorten (2) - Riesling

Wer gerne Wein trinkt, möchte in aller Regel mehr darüber wissen. Rebsorte, Region und Erzeuger sind die wichtigsten Informationen, die man dem Etikett entnehmen kann. Doch warum schmeckt der eine Wein so und der andere Wein aus der gleichen Sorte, dem gleichen Jahr und der gleichen Region so anders? Das wollen wir in kleiner Runde (maximal 20 Teilnehmer) erläutern, erschmecken und erklären. Master of Wine Frank Roeder stellt uns die Weine im Rahmen eines kleinen Menüs vor und stillt nicht nur Ihren Weindurst, sondern auch Ihren Wissensdurst.

Diesmal geht es um Riesling, die berühmteste und wichtigste Rebsorte Deutschlands. Warum Riesling als Königin der weißen Rebsorten bezeichnet wird, wie es möglich ist aus Riesling knochentrockene, restsüße oder edelsüße Weine zu machen, warum der teuerste Wein der Welt ein Riesling ist, all das und noch viel mehr erklärt uns Master of Wine Frank Roeder an einem kurzweiligen, genussvollen und informativen Abend im Parkhotel Völklingen.

Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

Wann: Donnerstag, 27. Juni 2019 19:30 Uhr

Wo: Parkhotel Völklingen, Kühlweinstr. 70, 66333 Völklingen

Preis: 79 € inklusive aller Weine, Wasser und 3-Gang Menü

Anmeldungen bitte direkt im Parkhotel Völklingen,
unter 06898 498 2990 oder per email an info@parkhotel-voelklingen.de

Die nächsten Veranstaltungen in dieser Reihe sind am:

29. August: Chardonnay
10. Oktober: Pinot Noir
14. November: Syrah

« zurück
© Developed by CommerceLab
?>