News


30.09.2015

Die Pinot (R)Evolution: Deutsche Spätburgunder besser denn je!

Hoher Besuch war zu Gast: Alvaro Palacios, Spaniens berühmtester Winzer. Er ist bekennender Riesling-Fan, besonders die von der Mosel haben es ihm angetan. So gab es zum Abendessen ein paar schöne Exemplare, unsere spanischen Gäste waren voll des Lobes. Auf meinen Hinweis, dass wir in Deutschland inzwischen auch schöne Rotweine haben, wurde ich mitleidsvoll belächelt. Weil mir keiner Glauben schenken wollte, öffnete ich eine Flasche Spätburgunder von der Ahr.


25.09.2015

falstaff TOP Value: 91 Punkte für Le Phant Blanc und Sauvignon Blanc

Gleich zweimal zog die Verkostungsjury des Falstaff - eine der wichtigsten Publikumszeitschriften für gehobenen Weingenuss und Esskultur - in seiner neuesten Ausgabe Sep/Okt 2015 sage und schreibe 91 Punkte für Weine von unserem neuseeländischen Weingut Elephant Hill. Damit sind beide TOP-VALUE Weine, denn ihr Verkaufspreis liegt jeweils deutlich unter den maximal erlaubten 20 € für diese Einstufung.


24.09.2015

Arthos, Prago, Melandor – die drei Musketiere aus Asselheim

„Der eigene Wein ist der beste Wein, weil ich da die Arbeit mitschmecke, die drin steckt“. Der das sagt, ist einer der faszinierendsten Aufsteiger der letzten Jahre in der deutschen Weinszene: Uli Metzger aus Asselheim in der Nordpfalz, ein Macher par excellence, ein Selfmade Man mit einem unglaublichen Gespür für den Markt, ein Durchstarter, der Chancen erkennt und nutzt, aber vor allem ein Winzer mit einer klaren Vision, was seine Weine angeht. Innerhalb weniger Jahre haben Uli Metzger Tatkraft und Können ganz nach oben geführt. Belohnung, aber auch neuer Ansporn, war der Gewinn des deutschen Rotweinpreises im letzten Jahr mit seinem Pinot Noir „Arthos“ 2012.


07.09.2015

Drei neue deutsche Masters of Wine

Einmal im Jahr, in der zweiten Septemberwoche, gibt das Institute of Masters of Wine die Namen der neuen Mitglieder bekannt. Noch nie hatten so viele neue Masters of Wine die schwierigste Weinprüfung der Welt bestanden: 19 neue Masters of Wine, 11 Frauen und 8 Männer aus 10 verschiedenen Ländern sind nun neue Mitglieder im Institute. Das höchst erfreuliche daran: Drei von Ihnen kommen aus Deutschland!


31.08.2015

Die perfekte Guacamole: Rezept aus dem Canyon Café in Houston

Ich liebe Guacamole! Aber noch nie habe ich eine solch schmackhafte gegessen wie im Canyon Café in Houston. In diesem mexikanisch angehauchten "Southern Restaurant" stand die Table-Side Guacamole als Appetizer auf der Speisekarte. Damit war meine Vorspeise schon mal klar. Kaum bestellt wurde sie am Tisch frisch zubereitet: das Ergebnis war sensationell. So gut, dass ich nochmals ins Canyon Café musste, um die Zubereitung auf Video aufzunehmen. Hier das Rezept!


20.08.2015

Gelber Muskateller - Die Sonne im Glas

Sommerzeit, Weißweinzeit. Doch schenken wir uns nicht ständig das Gleiche ins Glas? Wer sich die letzten Wochen und Monate nun zur Genüge durch Weißburgunder, Grauburgunder, Riesling und Co. getrunken hat, sollte, bevor er den Sommer für beendet erklärt und sich wieder dem Rotwein zuwendet, mal einen Gelben Muskateller probieren. Diese Rebsorte steht für mich für Urlaubsfeeling und Hitzefrei, ist sozusagen die Verlängerung des Sommers in die Weinflasche oder kurz heraus: die Sonne im Glas!


14.08.2015

Aus dem Leben eines Winzers (8): Lesevorbereitungen

Regelmäßig sendet uns Johannes Peters, Winzer an der Saar, Berichte aus seinem Arbeitsleben zu, die uns veranschaulichen, welche Arbeiten ein Winzer im Laufe des Jahres zu erledigen hat. So bekommen wir einen hervorragenden Einblick hinter die Kulissen der vielfältigen, notwendigen Arbeitsschritte, um aus gesunden Trauben guten Wein zu erzeugen. Hier ist sein Bericht über die Lesevorbereitungen:

"Auch wenn die Traubenlese noch etwas hin ist, müssen im Keller rechtzeitig alle Vorbereitungen getroffen werden. Dazu gehört auch eine Grundreinigung aller Edelstahltanks, bevor der neue Wein eingelagert wird. Dies erfolgte auf unserem Weingut bisher auf chemischem Weg mit Weinsteinlöser (basische Reaktion), Wasser und Zitronensäure (zur Neutralisation des basischen Mittels). Unterm Jahr wird mit Warmwasser gereinigt.


11.08.2015

Moments of life

Große Momente im Leben sind Schlüsselerlebnisse, die das Leben prägen und ein Leben lang präsent sind. Momente, die man nie vergisst. Sie sind wie das Salz in der Suppe, ohne sie wäre das Leben langweiliger, monotoner. Deswegen schätzen wir sie so. Auch Weinfreunde erleben große Momente. Highlights, die man nie wieder vergisst. "Vinologisch" habe ich schon viele Highlights geniessen dürfen, viele davon in erwartungsvoller Begeisterung auf das Kommende. Doch die schönsten Highlights sind die, mit denen man nicht rechnet.


03.08.2015

Meine heimliche Liebe: Beaujolais

Fluch und Segen: Der Begriff Beaujolais ist untrennbar mit dem Begriff Primeur verbunden. Jeder kennt diesen unsäglichen, unfertigen Wein, der mit aller Gewalt schon am dritten Donnerstag im November in den Markt gedrückt wird und dann als feucht-fröhliches Szene-Getränk ohne größeren Qualitätsanspruch die Sinne der Weintrinker vernebelt. Unter diesem Image leiden die ernsthaften Beaujolais, die auch anspruchsvollen Genießern große Freude bereiten.


03.08.2015

5 + 1 Aktion Weissburgunder 2014 Johannes Peters

6 Flaschen kaufen und nur 5 bezahlen:

Der Weissburgunder vom Weingut Johannes Peters an der Saar zählt zu den beliebtesten Weinen in unserem Sortiment. Seine betonte Apfelfrucht, seine mineralische Verspieltheit, seine Gefälligkeit und seine Attraktivität machen ihn zu einem Wein, der jedem schmeckt!



© Developed by CommerceLab
?>