Gewurztraminer SGN "S" 2007
AC Sélection de Grains Nobles
Famille Hugel, Riquewihr, Elsass FEH87N07D

Artikelnummer: FEH87N07D
Produzent: FAMILIE HUGEL, Riquewihr NEU
Alkoholgehalt: 11,75% vol
Allergene: Enthält Sulfite
Gebiet/Land: Elsass, Frankreich
Sorte: Dessert
Trinken bis: 2040
Inhalt/Menge: 0,75 L
Passt zu: Käse, süßes Dessert,
178,00 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
237,33 € / Liter

Ein Wein-Monument von erhabener Größe: Aus von Edelfäule (Botrytis) befallenen, trocken eingeschrumpften Beeren, die Beere für Beere gelesen werden, entsteht dieser edelsüße Wein, der zur Spitzenklasse der größten Weine Frankreichs zählt. Das "S" im Namen steht für die höchste Stufe der Selektion. Die Frucht stammt von den ältesten Reben inmitten der Grand Cru Lage Sporen. Ein Wein von großer Opulenz, seine unaufdringliche Süße wird bestens balanciert durch eine lebhafte reife Säure. Am Gaumen samtig, weich, mit Schmelz und Kraft, betörender Fülle und erregender Komplexität. Endlos lang nachschmeckend, dabei vielschichtig immer neue Nuancen aufweisend. Ein wahrer Nektar von quasi unbegrenzter Haltbarkeit, wie er nur in Ausnahme-Jahren entsteht. Für Momente der Glückseligkeit!


FAMILIE HUGEL, Riquewihr NEU

Infos
Die Familie Hugel ist eine Bastion Elsässer Tradition: Seit sich die Familie 1639 in dem pittoresken Ort Riquewihr niedergelassen hat, wird Wein auf allerhöchstem Niveau erzeugt. Derzeit wird der Betrieb in der 12. und 13. Generation der Familie – in direkter Abstammung – geleitet. Trotz aller Tradition sind die Weine hoch modern, und werden international als Musterbeispiel für Elsässer Spitzenqualität angesehen.
Basis dafür sind die 30 Hektar Reben auf den besten Böden um Riquewihr, davon mehr als die Hälfte in Grand-Cru-Lagen. Die Hugel’schen Weine bringen den Charakter der Rebsorte und ihres spezifischen Bodens zum Ausdruck. Es werden weder Holznoten noch Süße hinzugefügt. So entstehen trockene Weine, die ausgewogen, von großer Finesse und unvergleichlicher Intensität sind. Durch die gelben Etiketten sind sie auch äußerlich unverwechselbar. Die Familie Hugel ist Mitglied der „Primum Familiae Vini“, eine Vereinigung der am höchsten geachteten Wein-Familien Europas (u.a. Drouhin und Egon Müller). Die Hugels sind zudem Inititator der Gesetzgebung, die die Produktionsbestimmungen der „Vendanges Tardives“ und „Sélection des Grains Nobles“ festschreibt.
http://www.hugel.com
Schnäppchen
Château Langoa Barton 2009
3. Cru Classé St.Julien
Bordeaux

mehr Infos

Unsere Partner

 VINUM WineTradeClub   wein-plus