Solidarität in der Krise!

VIF hat die Versandkosten gesenkt und liefert ab einem Bestellwert von 69 € versandkostenfrei in der gesamten Bundesrepublik Deutschland.
(gilt nur für Privatkunden, solange die Coronakrise anhält).

Den Vorteil der Senkung der Mehrwertsteuer von 19% auf nun 16% geben wir zu 100% an unsere Kunden weiter. Daher werden Sie ungewohnt "krumme" Preise in unserem Shop finden.
Das reduziert nur den Preis, aber nicht den Genuss!

Château du Rocher 2011
St. Emilion Grand Cru
Baron de Montfort, Bordeaux FBR11N11R

Artikelnummer: FBR11N11R
Produzent: CHÂTEAU DU ROCHER, Saint Emilion BIO
Alkoholgehalt: 13,0% vol.
Allergene: Enthält Sulfite
Gebiet/Land: Bordeaux, Frankreich
Sorte: fasswein, Rotwein
Trinken bis: 2021
Inhalt/Menge: 0,75 L
Passt zu: Schweinefleisch, Rindfleisch, Lammfleisch,
21,45 €
17,95 € (inkl. MwSt. zzgl. Versand)
23,93 € / Liter

Die Grand Cru Weine aus St. Emilion sind im klassischen Stil elegante und feinfruchtige Weine. Der Château du Rocher Grand Cru ist solch ein klassischer Wein: Im Bukett feines Cassis mit Beerenaromen, das sehr dicht und würzig wirkt. Am Gaumen setzt sich dieser Geruchseindruck fort: fruchtiger und feinkörniger Geschmack, der durch eine feine Säure sehr lange getragen wird. Die Tannine präsentieren sich feinkörnig und hinterlassen am Gaumen im Zusammenspiel mit der saftigen Brombeerfrucht und dezenten Noten von Kakao ein lange nachklingendes Finale. Er beeindruckt mit seiner feinen Struktur und der eleganten Art.


CHÂTEAU DU ROCHER, Saint Emilion BIO

Infos
Das Château du Rocher der Familie Montfort in Saint-Etienne de Lisse gehört zu den ältesten Châteaux der Appellation. Die Familie wurde schon im 13. Jahrhundert vom Bischof von Bordeaux namentlich erwähnt. Das Weingut ist im 15. Jahrhundert durch eine Heiratsallianz in den Besitz der heute residierenden Familie übergegangen. Das Weingutsgebäude zeugt heute noch beeindruckend von den herrschaftlichen Besitzverhältnissen über die Jahrhunderte.
Der jetzige Besitzer und Leiter, Baron de Montfort, ist ein Mensch, dem man diese “blaublütige” Historie nicht anmerkt. Er produziert traditionelle St. Emilion Rotweine, die alle feinfruchtig und elegant mit guter Lagerfähigkeit sind. Der Betrieb ist mit 16 Hektar Weinbergen überschaubar. Das Durchschnittsalter der Weinreben beträgt 30 Jahre, so dass durch das tiefe Wurzelwerk recht komplexe Weine entstehen. Der Rebsortenspiegel ist für St. Emilion charakteristisch: 70 % Merlot, die den fruchtigen Charakter bewirkt, 15 % Cabernet Franc, die im ausgereiften Zustand eine feine Würze und gute Lagerfähigkeit erbringt und 15 % Cabernet Sauvignon, die für Komplexität und Struktur sorgt. Der eisenhaltige Unterboden bewirkt in manchen Jahren eine gewisse Unzugänglichkeit im Geschmack der jungen Weine, die sich aber nach einer kurzen Zeit der Reife als Garant für ein gutes Lagerpotenzial erweist (auch bei dem Top-Grand Cru Classé aus dem Graves, Château Pape Clement, liefert diese Bodenbeschaffenheit ein nicht wegzudenkendes Charakteristikum).
Seit dem Jahrgang 2009 ist das Weingut offiziell in Umstellung auf BIO, ab dem Jahrgang 2012 ist es vollständig zertifiziert.
http://www.baron-de-montfort.com

Schnäppchen
Vigna del Sorbo 2011
Chianti Classico Gran Selezione DOCG
Fontodi, Panzano Toskana IT-

mehr Infos

Unsere Partner

 VINUM WineTradeClub   wein-plus