VIF - Wein erleben. Düsseldorf

VIF - Wein erleben.

Meyer & Sistermanns GbR

Rethelstr. 139 (Innenhof)

40237 Düsseldorf

Mail umeyer@vif.de


Fon: 0211 8302 5149

Fax: 0211 8302 5150


Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag von 11:00 bis 19:00 Uhr

Samstag von 09:30 bis 16:00 Uhr

 

Franchise-Partner seit: 2007

VIF Düsseldorf auf Google+

Facebook Logo

VIF Weinhandel Düsseldorf Christopher Sistermanns und Ulrich Meyer

 
 

Die nächsten Termine für Veranstaltungen sind:

 

 Datum
Ort Thema Uhrzeit/Preis

Samstag,

3. März 2017

VIF - Wein erleben. Düsseldorf

Rethelstr. 139 (Innenhof)

40237 Düsseldorf

VIF Weinseminar „Absolute Beginners“ - Basisseminar Weingenuß

Für die Neueinsteiger unter den Weingenießern. Was ist Wein? Eine scheinbar einfache Frage, aber der Anfang alles Wissens um das spannende Thema Wein. Im Laufe eines unterhaltsamen Abends führen wir Sie spielerisch an die Geheimnisse von Weiß- und Rotweinen heran. Gemeinsam versuchen wir, Geruch und Geschmack in Worte zu fassen. Mit kleinen Übungen und einer Blindverkostung lernen Sie Weine zu beurteilen und zu bestimmen. Sie erfahren die grundlegenden Schritte bei der Weinbereitung. Hier erhalten Sie das Rüstzeug, um zukünftig noch mehr Freude am Wein zu haben. Frei nach dem Motto: Es dauert lange, bis man ein guter Weinkenner ist, aber es ist eine schöne Zeit!

39,- € pro Person inkl. Weine, Wasser und Imbiß. Anmeldung erforderlich bis spätestens Mittwoch, 01.03.2017. Für diese Veranstaltung ist eine Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen erforderlich. Anmeldung und weitere Informationen unter umeyer@vif.de oder 0211 / 830 25 - 149.

19 - ca. 22 Uhr

39 €

Samstag,

18. März 2017

VIF - Wein erleben. Düsseldorf

Rethelstr. 139 (Innenhof)

40237 Düsseldorf

ProWein goes City: Winzerweinprobe mit 7 Weltklasse-Winzern

Prowein goes City:  Winzer-Weinprobe mit 7 Weltklasse-Weingütern

Das Top-Event zur ProWein 2017 in Düsseldorf: Lernen Sie sieben unserer Spitzenwinzer persönlich kennen:

  • Weingut Knipser, Pfalz, Deutschland: Jahr für Jahr erzeugen die Knipsers Weiß- und Rotweine der Spitzenklasse. Ein absolutes Ausnahmeweingut, Höchstnoten in allen deutschen Weinführern, Winzer des Jahres 2009 (Gault Millau), beste Rotweinkollektion 2004 & beste Weißweinkollektion 2011 (Eichelmann).
  • Weingut Hain, Mosel, Deutschland: Gernot Hain hat sein Weingut mit großartigen Rieslingen an Deutschlands Spitze etabliert. 4 Sterne im Eichelmann Weinführer Deutschland 2017, Platz 1 Riesling Cup 2016 („Der Feinschmecker“), Sieger des Mosel Riesling Grand Prix 2006.
  • Weingut Tesch, Nahe, Deutschland: Martin Tesch ist radikal anders, geradlinig und konsequent kompromißlos. Seine beiden Konzept-Weine "Riesling Unplugged" und "Deep Blue" haben inzwischen Kult-Status erreicht. Für die Band "Die Toten Hosen" kreierte er den Riesling „Weißes Rauschen“.
  • Château de Beaucastel, Châteauneuf-du-Pape, Frankreich: Das weltberühmte Château de Beaucastel ist der Leitstern der Region Châteauneuf. Mustergültig vereinen seine Weine Kraft und Struktur, Eleganz und Frische. Weinpapst Robert Parker urteilt: "Referenzweine für das gesamte Rhônetal". Seit 1964 (!) wird nach den Grundsätzen des biodynamischen Weinbaus gewirtschaftet.
  • Château Ferry Lacombe, Provence, Frankreich: Rosé-Weine sind in! Und Ferry Lacombe zeigt mit seinen tiefgründigen und komplexen Rosés auf Basis von Syrah, Grenache und Cinsault, warum das so ist. Er gehört zu den viel versprechendsten Newcomern, die den neuen Stil moderner Roséweine symbolisieren.
  • Kellerei Schreckbichl, Südtirol, Italien: Schreckbichl, unter der Leitung des begnadeten Winzers und Kellermeisters Luis Raifer, ist die Top-Kellerei Südtirols. Bereits 20mal erhielten ihre Spitzenweine die begehrte Auszeichnung der „Drei Roten Gläser“ von Italiens führendem Weinführer „Gambero Rosso“.
  • Geoff Merrill, McLaren Vale, Australien: Geoff Merrills charaktervolle Weine sind mächtig und dennoch balanciert. Dafür wurde er vielfach ausgezeichnet. Zuletzt gelang ihm in einer großen Shiraz-Blindverkostung das Kunststück mit seinem Henley Shiraz 2008 die Wein-Monumente Penfolds Grange und Henschkes Hill of Grace zu schlagen.


Eintritt: Vorverkauf 15 €, Abendkasse 20 € / Person inkl. Wein, Wasser und Brot. Bei einem Einkauf oder einer Bestellung ab einem Warenwert von 100,- € erstatten wir den Eintrittspreis.

Bei dieser Veranstaltung empfehlen wir frühzeitig zu reservieren, telefonisch unter 0211 / 830 25 – 149 oder per Email an umeyer@vif.de.

18 - 22 Uhr

Vorverkauf 15 €

Abendkasse 20 €

Freitag,

31. März 2017

VIF - Wein erleben. Düsseldorf

Rethelstr. 139 (Innenhof)

40237 Düsseldorf

After-Work-Tasting “The New Generation“

Endlich Feierabend! Beginnen Sie Ihr Wochenende mit einem entspannten Weinabend im Kreise von netten Menschen. Lassen Sie die Woche locker bei uns ausklingen und starten Sie mit neuem Schwung ins Wochenende.

Für unser erstes After-Work-Tasting öffnen wir 10 Weine von 10 jungen deutschen Winzern. Einige von Ihnen haben die deutsche Weinwelt bereits kräftig umgekrempelt, andere stehen noch am Anfang ihrer Karriere. Alle vereint, daß sie frischen Wind in eine traditionelle Branche gebracht haben und einfach sauleckere Weine machen.

Get together, keine Anmeldung erforderlich.

16 - 21 Uhr

Probegebühr: 2 € pro 0,1 L

Samstag,

1. April 2017

VIF - Wein erleben. Düsseldorf

Rethelstr. 139 (Innenhof)

40237 Düsseldorf

Weinprobe “Deutsche Spitzenweine”

Deutsche Winzer haben sich ihren Platz unter den internationalen Spitzenerzeugern zurückerobert. Traditionsbewußtsein gepaart mit Innovationsfreude und Weltoffenheit führten in Deutschland in den letzten Jahren zu einer seit Generationen unbekannten Aussdruckstärke der Weine sowie zu einer bisher ungesehenen stilistischen Vielfalt.

Auch das Wetter hat zu dieser Entwickllung beigetragen. Der Jahrgang 2015, mit viel Vorschußlorbeeren bedacht, hat in Deutschland tatsächlich viele grandiose Weine hervorgebracht. Trotz der Sommerhitze sind diese erstaunlich säurereich und aromatisch - und nicht, wie befürchtet, überreif. Ein Spitzenjahr. 2016 muß erst noch zeigen, ob es auch in der Breite gute Qualitäten gibt. Wir haben schon einige vielversprechende Weine verkostet. Bis zu unserer Deutschlandprobe sind es noch ein paar Wochen. Da wissen wir sicher schon mehr.

Erleben Sie tolle Rieslinge, Grau- und Weißburgunder sowie überzeugende Spätburgunder und Rotwein-Cuvées. Aber auch einige Exoten wollen entdeckt werden. Ein besonderer Schwerpunkt dieser Weinprobe liegt bei den Neuzugängen in unserem Sortiment: Carl Loewen | Mosel und Martin Tesch | Nahe.

Offene Verkostung, keine Anmeldung erforderlich.

11 - 18 Uhr

Eintritt frei

 

Partner von:

www.ihr-hochzeitsservice.de

VIF in Ihrer Nähe

Unsere Produkte erhalten Sie bei allen VIF Vertragshändlern.

Veranstaltungen und Seminare

Weinproben, Seminare, Kochkurse, Lesungen, Kulinarien u.v.m.

VIF Kunstpreis

Informationen zum VIF Kunstpreis. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2016

VIF Katalog

Unser aktueller Katalog
anfordern
herunterladen

VIF Auszeichnung

Frank Roeder ist Master of Wine

Riesling-Förderpreis 2010

Unsere Partner

 VINUM WineTradeClub   wein-plus