Veranstaltungen und Seminare bei VIF

Weinprobiertage:

Ein wichtiges Prinzip von VIF ist es, dass unsere Kunden Weine vor dem Kauf degustieren können. Daher halten wir für Sie das ganze Jahr über eine kleine, repräsentative Auswahl an Weinen zur Degustation für Sie bereit.

Zweimal im Jahr veranstalten  alle VIF -Partner Weinprobiertage. Zu diesem Anlass werden neue Weine sowie neue Jahrgänge an einem Wochenende (Samstag und/oder Sonntag) vorgestellt. Dies ist für Sie eine gute Gelegenheit, in ungezwungener, lockerer Atmosphäre eine große Anzahl von bis zu 100 verschiedenen Weinen zu verkosten. Eine ideale Gelegenheit, sich über unser Sortiment zu informieren, die neuen Jahrgänge zu testen, neue Produzenten und deren Weine kennen zu lernen. Selbstverständlich gibt es auch ein paar leckere Kleinigkeiten zu essen.

Die nächsten Termine für Veranstaltungen sind:

Datum  Ort Thema Uhrzeit/Preis

Samstag,

23. September 2017

VIF - Wein erleben.

Renate Krebs

Marktplatz 4

76669 Bad Schönborn

"Sommerausklang“: Weine die uns an den Sommer erinnern

Im Rahmen der Veranstaltung „Sommerausklang“ präsentieren wir Ihnen die perfekten
Wein-Begleiter aus den schönsten Urlaubsgebieten.-  Weine von Nord bis Süd.

Egal ob Sie Wein-Neuling oder alter Weinhase sind, bei uns finden Sie Gelegenheit neue Weine zu entdecken und sich mit anderen Weinfreunden auszutauschen.

10 % Rabatt auf Bestellungen in 6er Einheiten.

16:00 - 21:00 Uhr

Eintritt frei!

Donnerstag,

28. September 2017

VIF - Wein erleben. +

Parkhotel Albrecht

Kühlweinstr. 70

66333 Völklingen

Parkhotel Albrecht

Black is beautiful!

Nein, hier geht es nicht (nur) um Lack, Leder und Latex (auch wenn Sie sich gerne so kleiden dürfen, denn wir bitten alle Teilnehmer um schwarze Kleidung). Es geht um die schwarzen Produkte aus Küche und Keller: Black Angus, Pata Negra, Tintenfisch, Schwarzwurzeln, schwarze Weine, schwarzes Bier….

Kultiges Abendessen, komponiert und moderiert von unserem Wein-Dominator und Master of Wine Frank Roeder.

4-Gang-Menü mit allen begleitenden Weinen: 89 €

Buchungen direkt im Parkhotel Albrecht unter Tel: 06898 914700 oder per mail an info@parkhotel-albrecht.de.

19:30 Uhr

89 €

 

Samstag,

30. September 2017

VIF - Wein erleben. Düsseldorf

Rethelstr. 139 (Innenhof)

40237 Düsseldorf

VIF Weinseminar “Deutschlands Weinwelten“
Eine Reise durch Deutschlands Weinberge vom Mittelrhein bis zum Kaiserstuhl

Deutsche Winzer haben sich ihren Platz unter den internationalen Spitzenerzeugern zurückerobert. Traditionsbewußtsein gepaart mit Innovationsfreude und Weltoffenheit führten in Deutschland in den letzten Jahren zu einer seit Generationen unbekannten Ausdruckstärke der Weine sowie zu einer bisher ungesehenen stilistischen Vielfalt. Auch das Wetter hat zu dieser Entwicklung beigetragen. Der Jahrgang 2015 gilt mittlerweile als Jahrhundertjahrgang und 2016 ist dank eines schönen Spätsommers doch noch mehr als ordentlich ausgefallen.

Erleben Sie an diesem Abend einen Streifzug durch Deutschlands Weinberge mit Fokus auf die wichtigsten einheimischen Rebsorten. Verkostet werden insgesamt 10 Weine vom Mittelrhein bis zum Kaiserstuhl, abgerundet durch Bilder von Winzern und Weinlandschaften, Karten und Informationen sowie einem kleinen Imbiß.

49,- € pro Person inkl. Weine, Wasser und Imbiß. Anmeldung erforderlich bis spätestens Mittwoch, 27. September 2017. Mindestteilnehmerzahl 8 Personen. Anmeldung und weitere Informationen unter umeyer@vif.de oder 0211 / 830 25 - 149.

19 Uhr - ca. 22 Uhr

49,- €

Samstag,

14. Oktober 2017

VIF - Wein erleben. Düsseldorf

Rethelstr. 139 (Innenhof)

40237 Düsseldorf

Crazy Tasting: ungewohnte, unbekannte, unglaubliche Weine!
10 Jahre VIF – Wein erleben. Düsseldorf

Im Rahmen unseres 10jährigen Jubiläums findet zum ersten mal eines unserer Crazy Tastings in Düsseldorf statt! Diese Veranstaltung hat sich zu unserem beliebtesten und erfolgreichsten Weinseminar entwickelt. Der Zuspruch ist groß, das Lob der Teilnehmer riesig. Kein Wunder: wo sonst kann man so viele unbekannte, ungewohnte und unglaubliche Weine verkosten und zudem viel Informationen erhalten?

Präsentiert werden die Weine von einem der besten deutschsprachigen Weinfachleute, unserem Master of Wine Frank Roeder! Er stellt eine faszinierende Zusammenstellung von 12 Weinen vor, fernab vom Bekannten, mit umfassenden Hintergrundinformationen und großem Detailwissen. Ein Muss für alle Weinliebhaber und Freaks, die über den eigenen Glasrand hinausschauen wollen. Dazu gehört ein wenig Mut, kosmopolitische Offenheit, Neugier und eine unbändige Lust am Thema Wein.

49,- € pro Person inkl. Weine, Wasser und kleinem Imbiß. Anmeldung erforderlich bis spätestens Mittwoch, 11.10.2017. Bei dieser Veranstaltung empfehlen wir frühzeitig zu reservieren, telefonisch unter 0211 / 830 25 – 149 oder per Email an umeyer@vif.de.

19 - 22 Uhr

49 €

Donnerstag,

19. Oktober 2017

VIF - Wein erleben. +

Esplanade Saarbrücken

Nauwieser Str. 5

66111 Saarbrücken

Esplanade Saarbrücken

Winzer-Abend mit Günther Jauch vom Weingut von Othegraven

Günther Jauch, beliebtester Deutscher, ist seit einigen Jahren Winzer an der Saar. Sein Engagement für das Weingut von Othegraven in Kanzem an der Saar ist familiär bedingt: Sein Ur-Großvater Maximilian von Othegraven hatte das Weingut gegründet, und als Kind hat Günther Jauch dort viele Urlaubstage verbracht. Heute zählt das Weingut wieder zu den Spitzenbetrieben der Region. Master of Wine Frank Roeder stellt zusammen mit Günther Jauch die Weine im Rahmen eines großartigen Menüs aus der Küche von Jens Jakob vor.

100% Riesling aus 100% Steillagen, so definiert sich das Weingut von Othegraven. Kellermeister Andreas Barth lässt den Weinen 100% Zeit, damit sie alle Finesse großer Saar-Weine zeigen können.

Erleben Sie 6 großartige Rieslinge mit kulinarischer Begleitung.

6 Weine inklusive kulinarischer Begleitung (5 Gänge Menü). Details zu Menü und Weinen folgen

AUSGEBUCHT!

19:00 Uhr

119 €

AUSGEBUCHT!

Freitag,

20. Oktober 2017

VIF - Wein erleben.

Hilke gr. Darrelmann-Lehnart

Mexikoplatz 1

14163 Berlin-Zehlendorf

Autorenlesung mit Paul Grote: "Am falschen Ufer der Rhône

Krimi-Autor Paul Grote liest aus seinem neuen Weinkrimi "Am falschen Ufer der Rhône" vor.

"Côtes-du-Rhône und Châteauneuf-du-Pape: zwei Weinbaugebiete, links und rechts der Rhône. Zwei Brüder, Winzer am jeweils anderen Ufer der Rhône. Als einer der beiden stirbt, geht man zunächst von einem Unfall aus. Aber Simone Latroye, Praktikantin auf dem Weingut des toten Winzers, hat Zweifel. Sie bittet ihren Patenonkel Martin Bongers, heute Winzer in Bordeaux, um Hilfe. Der ehemalige Frankfurter Weinhändler kommt sofort. Er weiß, wozu Ehrgeiz, Neid und Habsucht einen Menschen treiben können …"

In den Pausen reichen wir Ihnen Fingerfood zu den Weinen der Rhône.
Eintritt 30 €
Die Karten sind nur im Vorverkauf im Geschäft erhältlich.

20:00 Uhr

30 €

Samstag,

21. Oktober 2017

VIF - Wein erleben. Düsseldorf

Rethelstr. 139 (Innenhof)

40237 Düsseldorf

VIF Jubiläumsweinprobe mit 7 Weltklasse-Weingütern
10 Jahre VIF – Wein erleben. Düsseldorf

Lernen Sie Sie sieben unserer Spitzenwinzer persönlich kennen, u.a.:

G.D. Vajra, Piemont, Italien
Barolo gilt als Wein der Könige und König der Weine. Aldo Vajras Top-Barolo-Lage 'Bricco delle Viole' mit 65 Jahre alten Reben ist das Juwel des Weinguts. Doch Vajra glänzt auch mit Barbera, Dolcetto & Co. Seine Weine gelten mit ihrer Eleganz und Schönheit als eine Referenz für das Piemont.

Abbazia Sant' Anastasia, Sizilien, Italien
Die ehemalige Abtei Sant' Anastasia ist einer der führenden Bio-Erzeuger Siziliens. Hier kultivierten die Benediktiner bereits im 12. Jahrhundert exzellente Weine, die vom Adel und den Bischöfen Siziliens geschätzt wurden. Heute glänzt Sant' Anastasia mit höchst überzeugenden, attraktiven & feurigen Sizilianern, die das Herz erfreuen und den Gaumen entzücken.

Wein- und Sektgut Bamberger, Nahe, Deutschland
Geradlinig, schnörkellos, klar: Nur selten sieht man die Philosophie eines Weingutes so prägnant in Szene gesetzt wie beim Wein- und Sektgut von Ute und Heiko Bamberger. Vom Logo, über die Flaschenausstattung und Architektur, bis hin zu den handelnden Personen und den Weinen. Hier dürfen alle „Kante zeigen“. 3 Sterne im Eichelmann Weinführer Deutschland 2017.

Bodegas Decuatro, Kastilien-La Mancha, Spanien
So etwas erlebt man selten! Kaum gegründet, sorgen die Weine der Bodega Decuatro für hohe Aufmerksamkeit: moderne Weine mit brillanten Aromen, großer Fülle, hoher Komplexität und beeindruckender Länge.

Grand Enclos de Château de Cerons, Bordeaux, Frankreich
Giorgio Cavanna, Mitbesitzer von Castello di Ama, zeigt die spektakuläre Entwicklung des erst im Jahr 2000 von ihm übernommenen Weinguts im südlichen Graves. Starthilfe gab der ehemalige Önologe von Mouton Rothschild und Opus One, Patrick Leon. Das Ergebnis läßt aufhorchen!

Eintritt: Vorverkauf 15 €, Abendkasse 20 € / Person inkl. Wein, Wasser und Brot. Bei einem Einkauf oder einer Bestellung ab einem Warenwert von 100,- € erstatten wir den Eintrittspreis. Bei dieser Veranstaltung empfehlen wir frühzeitig zu reservieren, telefonisch unter 0211 / 830 25 – 149 oder per Email an umeyer@vif.de.

19:00 - 23:00 Uhr

Vorverkauf 15,- €
Abendkasse 20,- €

Sonntag,

22. Oktober 2017

VIF - Wein erleben.

Kreppstr. 6

66333 Völklingen

Weinprobiertag im Weltkulturerbe Völklinger Hütte (Erzhalle)

Erneut findet unser VIF Weinprobiertag im faszinierenden Ambiente der Erzhalle im Weltkulturerbe Völklinger Hütte statt. Eine wunderbare Gelegenheit, nicht nur einen der spannendsten Orte der Welt zu besuchen, sondern auch um zahlreiche neue Winzer aus unserem Sortiment und deren großartigen Weine persönlich kennen zu lernen. Die Erzhalle bietet uns ausreichend Platz und ist die perfekte Bühne für unsere diesjährige Herbstmesse. Kommen und staunen Sie, erleben Sie Wein, im direkten Kontakt mit zahlreichen Spitzen-Winzern.

12 Winzer aus 5 verschiedenen Ländern (Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und sogar Australien) zeigen von 13 bis 19 Uhr in der Erzhalle des Weltkulturerbe Völklinger Hütte eine Riesen-Auswahl unterschiedlichster Weine.

Aus der Pfalz erfreut uns Tina Pfaffmann seit Jahren mit ihren höchst ansprechenden Weine, die nicht nur den Gaumen streicheln, sondern auch Herz und Seele verwöhnen. Die Winzerin stellt persönlich ihre Kollektion vor.

Philipp Wittmann ist der Riesling-Magier aus Rheinhessen. Seine Großen Gewächse, allen voran der Morstein, genießen Kultstatus. Seine 2016er Kollektion ist atemberaubend. Matthias Müller erklärt uns, warum diese Weine so unverschämt gut sind.

Die weiteste Anreise hat dieses Jahr Peter James vom Weingut Geoff Merrill im McLaren Vale in Australien. Er zeigt seine betörenden Shiraz-Weine, vom super-schönen Alltagswein Shiraz Pimpala Road bis hin zum preisgekrönten Henley-Shiraz.

Aus Sizilien präsentiert sich erstmals das BIO-Weingut Abbazia Sant'Anastasia, das NEU in unserem Programm ist. Weingutsleiter Giovanni Agria stellt die feurigen Sizilianer höchstpersönlich vor.

Tausendsassa Marco Simoniti vom Weingut Le Contesse ist ein Charmeur, genauso wie seine Schaum- und Perlweine aus dem Prosecco-Gebiet. Lebensfroh und voller begeisterung kann man sich keinen besseren Botschafter für die italienische Lebensart vorstellen.

Seit vielen Jahren sind wir mit der Familie von Aldo Vajra befreundet. Seine großartigen Weine aus Barolo im Piemont zeigen ein vorzügliches Preis-/Leistungsverhältnis und entzücken die gaumen auch anspruchsvollster Weinliebhaber.

Giusi Cabella leitet seit der Gründung das Weingut Tenuta San Pietro. Dieses biodynamisch bewirtschaftete Weingut beliefert uns seit Jahren mit köstlichem Gavi (Piemont), der auch schon zum besten italienischen Weißwein gekürt wurde.

Ebenfalls biodynamisch bewirtschaftet wird das Weingut Montirius von der südlichen Rhône. Manon Saurel, die Tochter der Besitzerfamilie, stellt die vollmundigen Vacqueyras und Gigondas persönlich vor.

Giorgio Cavanna hat zusammen mit Patrick Léon, dem ehemaligen Kellermeister von Mouton-Rothschild, das Weingut Grand Enclos auf Vordermann gebracht und erzeugt grandiosen weißen und roten Bordeaux aus Pessac-Léognan.

Ebenso kommt Hervé Grandeau mit seinem Château Lauduc aus Bordeaux. Seine überaus beliebten Weine aus dem Entre-deux-mers Gebiet zeigen exemplarisch, dass Bordeaux auch für kleines Geld viel Freude bieten kann.

NEU in unserem Sortiment sind die Weine der Bodegas D4 aus Spanien. Agustin Fuentes wird seine betörenden, warmen und vollmundigen Spaniern in hochmoderner Ausstattung präsentieren.

Ort: Erzhalle im Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Eintritt: 10 € pro Person. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Allen Besuchern gewähren wir - ausschließlich bei Bestellungen an diesem Tag - einen Messerabatt von 10% auf Bestellungen in 6er Einheiten.

Wir bitten um Ihre Anmeldung. Tickets können Sie vorab bestellen unter Tel 06898 27070 oder per mail an info@vif.de

Bitte nutzen Sie die Parkplätze direkt vor der Erzhalle (die Einfahrt ist zwischen dem Kreisel und der Unterführung, eine Skizze finden Sie hier) oder den großen Parkplatz des Weltkulturerbe Völklinger Hütte, von dort sind es 5 Minuten Fußweg zur Erzhalle. Ebenso erreichen Sie die Erzhalle vom Bahnhof Völklingen zu Fuß in wenigen Minuten.

 13 bis 19 Uhr

10 €

Donnerstag,

26. Oktober 2017

VIF - Wein erleben. +

Parkhotel Albrecht

Kühlweinstr. 70

66333 Völklingen

Parkhotel Albrecht

Wilde Weine - wildes Essen

Wild ist weit mehr als Reh, Hirsch oder Wildschwein! Fisch aus Wildfang, wilde Kräuter, Wilde Beeren etc. bereichern unsere Küche mit ihrer intensiven, natürlichen Aromen. Unsere Küche zaubert aus wilden Produkten ein wildes Menü.

Und unser wild gewordener Master of Wine präsentiert dazu entsprechend wilde Weine. Höchst individuelle, spannende Tropfen voller Charakter und Persönlichkeit. Anspruchsvoll, mit Rasse und Klasse.

89 € inklusive 4-Gang-Menü und allen begleitenden Weinen

Buchungen direkt im Parkhotel Albrecht unter Tel: 06898 914700 oder per mail an info@parkhotel-albrecht.de.

19:30 Uhr

89 €

 

Freitag,

17. November 2017

VIF - Wein erleben. +

Parkhotel Albrecht

Kühlweinstr. 70

66333 Völklingen

Parkhotel Albrecht

Wine & Dine: Winzerstars in Völklingen

Zweimal im Jahr, im Frühjahr und Herbst, kommen Spitzenwinzer aus der ganzen Welt ins Parkhotel Albrecht. Wir freuen uns ganz besonders auf einen Weltklasse-Winzer aus dem Ausland. Im Rahmen eines Wine&Dine Abend stellt Ihnen Master of Wine Frank Roeder zusammen mit dem Winzer seine Weine vor. Diese sind perfekt abgestimmt auf ein 5-Gang-Menü aus der souveränen Hand unseres Küchenchefs Gunnar Hoffmann.

Den Namen des Winzers geben wir im Sommer 2017 bekannt.

Und das zu einem Spitzenpreis: 119 € inklusive aller Weine.

Buchungen direkt im Parkhotel Albrecht unter Tel: 06898 914700 oder per mail an info@parkhotel-albrecht.de.

 19:30 Uhr

119 €

Freitag,

1. Dezember 2017 +

Samstag,

2. Dezember 2017

VIF - Wein erleben. Düsseldorf

Rethelstr. 139 (Innenhof)

40237 Düsseldorf

Weinprobe “Festtagsweine”
10 Jahre VIF – Wein erleben. Düsseldorf

Finden Sie Ihre Weine für die schönsten Tage des Jahres und verkosten Sie bei unserer großen Weinprobe „Festtagsweine“ unsere Empfehlungen für perfekten Feiertagsgenuß. Sie finden auf unsere Verkostungsliste Top-Weine für jeden Geschmack und Geldbeutel: spannende Neuentdeckungen, Preis-Genuß-Sieger und natürlich die Klassiker aus dem Burgund, Bordeaux, Piemont, der Toskana und Champagne. Im Rahmen unseres 10jährigen Jubiläums werden wir Sie bei der diesjährigen Festtagsprobe auch mit einigen Kultweinen überraschen.

Offene Verkostung, keine Anmeldung erforderlich.
Freitag, 16 - 21 Uhr

Samstag, 10 - 21 Uhr 

Donnerstag,

7. Dezember 2017

VIF - Wein erleben. +

Parkhotel Albrecht

Kühlweinstr. 70

66333 Völklingen

Parkhotel Albrecht

Whisky für Fortgeschrittene

Die faszinierende Welt kleiner Destillerien, Whisky aus Ländern, die man eher für andere Getränke kennt, Whisky in Fass-Stärke, Whisky aus besonderen Fässern oder Einzelfassabfüllungen. Erweitern Sie Ihren Whisky- Horizont und erleben Sie das „Wasser des Lebens“ aus neuen Perspektiven. Fachkundig und spannend vorgestellt von Whisky Kenner und Master of Wine Frank Roeder.

Steigen Sie mit uns ein in die Welt der rauchigen, torfigen, weichen, cremigen und kraftvollen Whiskys, die nach wie vor eine ungeheure Faszination ausüben. Zehn hochkomplexe, fordernde und tiefgründige Whisky-Spezialitäten im Rahmen eines 3-Gang-Menüs.

Preis für Essen und alle begleitenden Whisky: 149 €

Buchungen direkt im Parkhotel Albrecht unter Tel: 06898 914700 oder per mail an info@parkhotel-albrecht.de.

 19:30 Uhr
149 €

Donnerstag,

25. Januar 2018

VIF - Wein erleben.

Hilke gr. Darrelmann-Lehnart

Mexikoplatz 1

14163 Berlin-Zehlendorf

Autorenlesung mit Andreas Wagner

Winzer und Krimi-Autor Andreas Wagner liest aus seinem neusten Kriminalroman "Winzerrache" vor.
Rache ist lieblich
-
Ein Erdbeben, das die Weinwelt erschütterte.
Der Krimi über einer der größten Lebensmittelskandale aller Zeiten.
1985 das Jahr als der Wein mit Frostschutzmittel gepanscht wurde.

In den Pausen reichen wir Ihnen Fingerfood zu den Weinen des Weingutes.
Eintritt 25 €
Die Karten sind nur im Vorverkauf im Geschäft erhältlich.

20:00 Uhr

25 €

 

Individuelle Weinproben:

Sie möchten im Freundeskreis die Weine von VIF vorstellen? Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten individueller, persönlicher Weinproben. Sei es bei Ihnen zuhause, in einem Restaurant Ihrer Wahl oder in unseren Geschäftsräumen. Sie haben die Wahl!

Sie bestimmen die Thematik und den Umfang der Weinprobe. Damit können Sie auch individuell den Preisrahmen vorgeben, denn wir berechnen neben dem Verbrauch der Weine nur eine geringe Pauschale für unseren Arbeitsaufwand.

Kompetenz in Wein live erleben! Profitieren Sie von unserem Wissen, unserem Know-How und der Vielfalt unseres Sortiments. So können Sie auch die Möglichkeit nutzen, in einem kleinen Kreis mehrere hochwertige Weine zu verkosten, die man sich in diesem Umfang vielleicht alleine nicht unbedingt leisten möchte. Oder die Weine aus Ihrer Lieblingsregion im Vergleich zu verkosten. Die Anzahl der teilnehmenden Personen ist bei Proben in Abhängigkeit von dem Ort der Durchführung begrenzt, sprechen Sie mit dem jeweiligen VIF Partner. Sonst gibt es keine Limits.

Sie haben Lust auf eine geführte Weinprobe unter kompetenter Leitung bekommen? Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne! Denn Kompetenz ist unsere Stärke, und wir bemühen uns, wirklich jeden Wunsch zu erfüllen. Garantiert!

 

 

Weiterbildung mit Genuss - Profitieren Sie von unserer Kompetenz!

 

 

Weinseminare:

Sie möchten mehr über Wein wissen? Anbaugebiete oder Ihnen unbekannte Weinbauländer kennen lernen?

VIF veranstaltet in regelmäßigen Abständen Schulungen und Weinseminare, in denen gezielt ein Land oder eine Region und seine Weine in repräsentativer Auswahl vorgestellt werden. Sie erfahren dabei nicht nur allgemeines, jedermann zugängliches WeinWissen, sondern werden über aktuelle Entwicklungen, Fortschritte und Tendenzen von echten Insidern informiert. Informationen aus erster Hand sind heute das Maß aller Dinge. VIF mit seinem kompetenten Background berichtet tagesaktuell. Wir berücksichtigen das Wissensniveau der Teilnehmer, damit Sie weder unterfordert noch überfordert werden.

Profitieren Sie von unserer Kompetenz! Sie erhalten alle Informationen schriftlich dokumentiert, mit Broschüren rund um das jeweilige Thema. So sammelt sich bei regelmäßiger Teilnahme eine individuelle Dokumentation über Ihr neu erworbenes WeinWissen an, das Ihnen jederzeit als Nachschlagewerk zur Verfügung steht.

Kleine Canapées oder regionalspezifische kleine Gerichte passend zum Thema runden das Seminar kulinarisch ab.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Teilnahmegebühr schon bei Anmeldung zu zahlen ist, da kurzfristige Absagen zu Verdruss bei allen Beteiligten führen. Bei Absagen bis 10 Tage vor Seminarbeginn wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe erstattet.

VIF in Ihrer Nähe

Unsere Produkte erhalten Sie bei allen VIF Vertragshändlern.

Veranstaltungen und Seminare

Weinproben, Seminare, Kochkurse, Lesungen, Kulinarien u.v.m.

VIF Kunstpreis

Informationen zum VIF Kunstpreis. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2016

VIF Katalog

Unser aktueller Katalog
anfordern
herunterladen

VIF Auszeichnung

Frank Roeder ist Master of Wine

Riesling-Förderpreis 2010

Unsere Partner

 VINUM WineTradeClub   wein-plus