Sommeliers und Gastronomen aufgepasst: Chefsache!

26.09.2017

Chefsache! So nennt sich die Avantgarde Cuisine Messe, die am 17. und 18. September in Düsseldorf stattfand. Aus ganz Europa reisten die Sterne-Köche an wie etwa Joachim Wissler, Harald Wohlfahrt, Léa Linster und viele mehr. Mehr als 50 Top-Referenten aus allen Bereichen der Spitzengastronomie hielten auf 3 Bühnen hoch interessante, spannende, informative und höchst aktuelle Vorträge über das, was die Branche bewegt. Mit der School of Wines wurde erstmals das Thema Wein in der Spitzengastronomie prominent besetzt. Die besten Sommeliers Deutschlands (wie etwa Willi Schlögl, Roman Goldshteyn oder Bärbel Ring) waren vor Ort, ebenso wie Master of Wine Frank Roeder, der 6 Rotwein-Legenden in einer atemberaubenden Verkostung vorstellte.

Chefsache 2017

Folgende Rotwein-Legenden wurden präsentiert und gekostet:6 Rotwein-Legenden auf der Chefsache 2017 mit Master of Wine Frank Roeder

  • 2012 Barolo Romirasco, Aldo Conterno
  • 2014 Las Lamas, Descendientes de J. Palacios
  • 2011 Brunello di Montalcino Montosoli, Altesino
  • 2011 Sassicaia
  • 2011 L'Hermitage von J.L. Chave
  • 2001 Hommage à Jacques Perrin, Beaucastel

 

Dieses Format der Master-Classes richtete sich insbesondere an Sommeliers, F&B-Manager, Chefs und Servicemitarbeiter mit hoher Affinität zum Thema korrespondierende Getränke. Die School of Wine ist keine neue Weinverkostungsveranstaltung, auf der sich die Besucher Stand für Stand durchprobieren. Sicher gibt es das hier auch, aber der Fokus steht auf Inhalten, die in einer authentischen Schule vermittelt werden. So wie auf der CHEF-SACHE Hauptbühne geht es um nachhaltige Erfahrungen, Lern-inhalte, Networking und einen Blick in die Zukunft des Marktes. Masterclasses in World Class Level, abgehalten von Referenten auf eben diesem Niveau.

Um sich einen Überblick auf die gesamte Veranstaltungsreihe zu machen, hier ein Auszug über die Master-Classes:

« zurück
© Developed by CommerceLab
?>