News


25.05.2017

Montonale: Platin-Medaille für den besten rebsortenreinen Weißwein

Die Nachricht löste hemmungslose Freudenschreie aus: Decanter, eine der wichtigsten und einflussreichsten englisch-sprachigen Weinfachzeitschriften der Welt, hat dem Lugana Orestilla 2015 von unserem Erzeuger Montonale eine Platinmedaille verliehen und ihn als besten rebsortenreinen Weißwein ausgezeichnet. Die Decanter Wine Awards sind die begehrtesten Auszeichnungen der Branche. Fast zeitgleich wurde die Familie Girelli dann noch einmal beglückt, als das Konsortium Lugana, in dem alle Lugana-Erzeuger Mitglied sind, den normalen 2016 Lugana Montunal zum besten Lugana des Jahrgangs kürten. Herzlichen Glückwunsch!


23.05.2017

Ein neuer Stern am Rosé-Himmel: Unser BIO-Rosé Mas des Esperelles

Rosé-Weine werden immer beliebter. Das hat viele Gründe, aber vor allem diesen: Roséweine werden immer besser! Lange als Abfallprodukt bei der Rotweinerzeugung belächelt oder oft als Zwitter zwischen Weiß- und Rotweinen angesehen gelingt es den Rosé-Weinen heutzutage besser, mit Qualität zu punkten. Inzwischen zollen ihm auch anspruchsvolle Weinliebhaber großen Respekt, und zahlen - man mag es kaum glauben – sogar dreistellige Eurobeträge für Spitzenqualitäten!


27.04.2017

Tradition so modern wie nie zuvor: Familie Hugel aus dem Elsass

Elsass neu definiert: Wer die Weine der Familie Hugel kostet, wird erstaunt sein, wie modern und attraktiv Elsässer Weine sein können, ohne ihre Herkunft zu verraten. Besonders dem Gentil gelingt es, dem angestaubten Image des Elsass ein junges, frisches, modernes und hoch attraktives Antlitz zu verleihen! Dabei bleibt der Wein unverkennbar seiner Herkunft treu, definiert diese aber in einem zukunftsweisenden Stil und in einer Qualität, die ihresgleichen sucht.


15.04.2017

Die Bauers sind schlau!

Um heutzutage als Weingut erfolgreich zu sein, reicht es nicht mehr aus, einfach nur guten Wein zu machen. Zwar ist die Produktqualität die wichtigste Basis für Erfolg, aber um in der unglaublichen Vielzahl guter Weine national und/oder international wahrgenommen zu werden braucht es auch eine gute Verpackung, eine Story, ein durchgängiges Marketingkonzept und eine stringente Vertriebspolitik. Sprich, ein Winzer muss Handwerker, Unternehmer, Verkäufer und Marketingfachmann sein. Die Bauers aus Nußdorf haben diese Talente auf zwei Köpfe verteilt.


13.04.2017

Spargel und Wein - eine besondere Beziehung

Die Spargel-Saison hat begonnen, dank der guten Witterung in diesem Jahr deutlich früher als die Jahre zuvor. Ob im Restaurant oder zu Hause, die Wahl des passenden Weins zum Spargel ist nicht einfach. Die feinen Aromen des Spargel sollten nicht überdeckt werden, des Spargels Säure verlangt Weißweine, deren Säure moderat ist und die erdigen Aromen wollen unterstützt werden. Master of Wine Frank Roeder verrät uns seine Favoriten.


31.03.2017

Mineralität im Wein wirkt wie das Salz in der Suppe

Haben Sie schon einmal Suppe ohne Salz gegessen? Ziemlich fad, oder? Das gilt auch für viele andere Nahrungsmittel, wie Brot, Käse, Wurst und viele mehr. Die Wirkung ist ganz einfach: Salz verringert die Löslichkeit der organischen Würzstoffe und erhöht dadurch deren Wahrnehmung im Geschmack. Mit Salz schmecken viele Aromen intensiver und meist harmonischer. Das Salz in der Küche ist beim Wein die Mineralität. mehr Infos


24.03.2017

Weinbau der Extreme: Bodegas Langa NEU bei VIF

Die Reben haben es nicht leicht in Calatayud! In der Höhenluft von bis zu 1.000 Metern müssen sie im Sommer große Hitze und extreme Trockenheit überstehen, der Wind pfeift oft mit großer Stärke, im Winter setzen Schnee und Frost arg zu. Um genügend Wasser zu finden stehen die Stöcke weit auseinander, um dem Wind zu trotzen bleiben sie kleinwüchsig. Die robuste Garnacha-Rebe liebt dieses Terroir, und das schmeckt man in den faszinierenden Weinen der Bodegas Langa. mehr Infos


28.02.2017

Geballte Frauen-Power: Chianti Superiore von Donatella Cinelli Colombini

Auf dem Weingut Fattoria Il Colle tragen nur Frauen Verantwortung. Als Donatella Cinelli Colombini ihr Weingut aufbaute, fragte sie an der Weinbauschule in Siena nach einem Kellermeister. "Fünf Jahre Wartezeit" sagte man ihr. Eine Kellermeisterin hingegen könne sie sofort haben. Ob dieser Benachteiligung von Frauen platzte Donatella der Kragen und entschied, dass auf ihren Weingütern nur noch Frauen Verantwortung tragen dürfen. Dass ihre Weine auch Männern schmecken, zeigt exemplarisch unser Wein des Monats, der Chianti Superiore von der Fattoria Il Colle. mehr Infos


25.02.2017

...and the winner is: Sieger des VIF-Kunstpreises 2017

Jedes Jahr ist die knisternde Spannung vor der Wahl zu spüren, welches Werk wohl die meisten Stimmen der Juroren gewinnen wird. Vorhersagen sind unmöglich, denn die Werke sind so unterschiedlich in puncto Thematik und Technik, dass normalerweise die Stimmenverteilung in der Vorauswahl relativ breit gestreut ist. Dieses Jahr waren die Juroren sich aber so einig wie nie zuvor, denn alle Stimmen wurden für nur 3 Werke vergeben. Das Bild "Korkenzieher" des Künstlers Egon Frank aus Staufen ging als klarer Sieger hervor. Herzlichen Glückwunsch! mehr Infos


22.02.2017

Aus dem Leben eines Winzers (12): Biegen

Eine der wichtigsten Arbeiten im Weinberg ist das Schneiden der Reben und das anschließende Biegen und Heften. Hiermit werden die Weichen für die Ertragsmenge und damit für die Qualität der Frucht gestellt. Das derzeit feuchte und nicht zu kalte Wetter ist ideal um dieser wichtigen Arbeit im Weinberg nachzugehen. Lesen Sie aus der beliebten Serie "Aus dem Leben eines Winzers" den Bericht von Johannes Peters, Winzer aus Wiltingen an der Saar. mehr Infos



© Developed by CommerceLab
?>